Mit dem Handy oder einer Kleinkamera fotografiere ich Sujets jeglicher Art. Mir ist die Aussage eines Bildes wichtig. Ich verändere oder bearbeite Fotos, überlasse die Grenzen den Bildern. So entsteht eine Unnahbarkeit oder die Intimität . Aus einem nichtssagenden Foto kann ein neues Werk entstehen. Man muss es erkennen und neu entstehen lassen. Lasse Fotos sprechen indem ich Kontraste überzeichne oder sie entblösse. Ich experimentiere gerne und lasse Fotos in verfälschter Form wirken und leben. Aber auch ein Foto ohne Bearbeitung kann überzeugen. Das Ideal!
Lass dich überraschen!

Hubert Gerber

Luzern

079 459 47 05

hgerber14@gmail.com